Effizienz steigern durch datenbasiertes Flottenmanagement

28 March 2022

Immer höhere Kosten, Fahrermangel oder der Mangel an qualifizierten Arbeitskräften sowie die Erfüllung der Kundennachfrage: Das sind die drei größten Herausforderungen im Tagesgeschäft von Fuhrparks. Ein Bericht über die Flottentechnologietrends 2022 ergab, dass mehr Umfrageteilnehmer als im letzten Jahr auf diese Probleme hinwiesen.

Während die Prozentsätze für alle drei Bereiche im Jahr 2021 unter 45% lagen, stiegen die Zahlen bei der „Erfüllung der Kundennachfrage“ auf 49%, beim „Fahrermangel“ auf 54% und bei den „steigenden Kosten“ als alltägliches Geschäftsproblem auf 63% an.

Technologie für das Flottenmanagement soll Abhilfe schaffen

Die Technologie für das Flottenmanagement wurde als Lösung für diese Probleme angepriesen. Mehr relevante Daten und Automatisierung durch den Einsatz fortschrittlicher Technologie seien gut für das Unternehmen, hieß es. Nun, der Beweis ist in der Tat erbracht. Der Bericht ergab, dass 90% der Fuhrparks, die GPS-Tracking-Software verwenden, diese als vorteilhaft empfinden. Was die Bewältigung der drei Hauptprobleme angeht, können sich die Ergebnisse sehen lassen:

  • 10% niedrigere Kraftstoffkosten
  • 10% niedrigere Arbeitskosten
  • 14% niedrigere Unfallkosten
  • 62% erzielten nach der Einführung der Technologie einen positiven ROI
  • 48% gaben an, dass die GPS-Tracking-Technologie den Kundenservice verbessert hat

Die kumulierten Einsparungen bei Kraftstoff, Arbeit und Unfällen tragen dazu bei, steigende Kosten in anderen Geschäftsbereichen zu kompensieren. Die Flottenortungslösung von Verizon Connect beispielsweise ermöglicht einen transparenteren und einfacheren Einblick in den täglichen Betrieb der Fahrzeugflotte, und das nahezu in Echtzeit. Sie ortet Fahrzeuge über GPS und zeigt sie auf hochauflösenden Live-Karten mit relevanten Details und Einblicken an.

fleet management

Mithilfe der ständig aktualisierten Informationen können sowohl Fahrer als auch Fuhrparkmanager bessere Entscheidungen treffen – von der Ermittlung der kürzesten Routen und der Vermeidung von Staus bis hin zur Fahrzeugdiagnose und dem Erkennen von Trends anhand aktueller Statistiken. Dieser 360°-Blick auf die Fahrzeugaktivitäten hilft, den Kraftstoffverbrauch zu senken, mehr Arbeit mit weniger Ressourcen zu erledigen, das Bewusstsein für sicheres Fahren zu schärfen und den Wartungsbedarf der Fahrzeuge im Blick zu behalten.

Einführung der Flottenmanagementlösung Verizon Connect

Das Münchner Transportunternehmen System Logistik GmbH führte die Flottenmanagementlösung Verizon Connect ein, als es seinen gesamten Fuhrpark mit fast 200 Fahrzeugen im Jahr 2020 komplett digitalisierte. Nach fünf Monaten im Einsatz waren die Unterschiede bereits beeindruckend.

„Auch unsere Treibstoffkosten sind von einem sechsstelligen auf einen fünfstelligen Betrag gesunken – pro Monat“, sagt Lisa Hoffmann, Fuhrparkleiterin der System Logistik GmbH. „Das sind insgesamt 15%, die wir durch den Einsatz des Systems einsparen. Und das macht einen erheblichen Unterschied, vor allem aufs Jahr gerechnet.“

„Da ein Fuhrpark zu fast 100% aus Kosten besteht, brauchten wir mehr Transparenz und Genauigkeit, um die ziemlich hohe Fehlerquote – basierend auf manuellen Excel-Berichten – zu eliminieren. Wir haben uns bewusst für ein System entschieden, mit dem sich nicht nur die Fahrzeuge lokalisieren, sondern auch die Kostentreiber im Detail betrachten, bewerten und minimieren lassen. Heute können wir mit dem System schneller und flexibler reagieren und sehen sofort, wo es noch freie Kapazitäten für neue Aufträge gibt.”

Der digitale Fahrtenschreiber auf der Verizon Connect Reveal-Plattform generiert zum Beispiel automatisch den aktuellen Standort und den Fahrerstatus und entspricht den EU-Vorschriften. Die Messwerte können heruntergeladen und auf Reveal angezeigt werden, ohne die Fahrer zu behelligen.

„Unsere Disponenten sind restlos begeistert darüber, dass das System ihre Arbeit erleichtert. Der Papierkram entfällt, und durch mehr Transparenz und Automatismen können wir das Auftragsvolumen effizienter und schneller abwickeln”, so Hoffmann.

Das Reveal Dashboard fördert die Einhaltung von Vorschriften

Unabhängig von der Größe des Fuhrparks eines Unternehmens ist die Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften in Bezug auf alle Aspekte der Verkehrssteuerung ein Muss für jedes Unternehmen.

Unternehmen haben eine Sorgfaltspflicht gegenüber ihren Fahrern und anderen Verkehrsteilnehmern, und sie müssen sich an die Gesetze zum Ausstoß von Kohlendioxid halten (die von Land zu Land unterschiedlich sind). Auch im Backoffice gibt es immer strengere Strafen für die Nichteinhaltung des Datenschutzes und des Schutzes digitaler Informationen.

Die heutige Technologie für das Transportmanagement geht über den alten Aufgabenbereich der reinen Fahrzeugverfolgung hinaus: Die Branche und die Technologie haben sich weiterentwickelt. Ein vollständig digitalisierter Fuhrpark macht die Einreichung von Anträgen bei verschiedenen Behörden einfach und schnell – schließlich lassen sich digitale Informationen rasch durchsuchen und die relevanten Daten für die Zusammenstellung in offiziellen Dokumenten problemlos finden.

Datengesteuerte Flottenmanagementtechnologie ist ein nützliches Instrument für Entscheidungsträger in allen Bereichen der Logistik. Von den Mitarbeitern unterwegs und im Außendienst über Disponenten, Betriebsleiter und Compliance-Beauftragte bis hin zur Unternehmensleitung: Die Informationen und Erkenntnisse, die es liefert, ermöglichen allen eine größere Effizienz und Einsparungen auf der ganzen Linie.

Dabei geht es nicht nur darum, von A nach B zu kommen, sondern auch darum, mit begrenzten Ressourcen produktiver zu sein und gleichzeitig die Kosten des Unternehmens zu kontrollieren, das Wohlergehen der Mitarbeiter zu sichern und den Kunden den besten Service zu bieten – und das alles im Rahmen der einschlägigen Vorschriften.

Weitere Informationen darüber, wie Sie die Produktivität Ihrer Mitarbeiter steigern und ein sicheres Fahrverhalten fördern können, finden Sie unter Flottenmanagementlösungen von Verizon Connect.


Verizon Connect